Anmelden | Sitemap | Impressum | Suche

Aktuelles
AGs und Betreuung
Eltern
Europaschule
Europaschule
CertiLingua
Veranstaltungen zum_Europatag
Europa macht Schule
Europabezogene_Veranstaltungen
Erasmus+
Auslandspraktikum
Europäisches_Jugendparlament
Regionale Auswahlsitzung_Berlin 2018
Regionale Auswahlsitzung_Frankfurt 2017
Regionale Auswahlsitzung_Eckernförde 2016
Regionale Auswahlsitzung_Hamburg 2015
Regionale Auswahlsitzung_Ahaus 2014
SG-Delegation in_Lillehammer 2013
Nationale Auswahlsitzung_Kiel 2013
Regionale Auswahlsitzung_Hamburg 2013
Nationale Auswahlsitzung_Berlin 2012
Regionale Auswahlsitzung_Hamburg 2012
68. Internationale Sitzung_Zagreb 2011
Nationale Auswahlsitzung_Schwerin 2011
Nationale Auswahlsitzung_Würzburg 2010
SG-Delegation in Bergen_2010
EYP in der Schule_2010
Europabezogene_Wettbewerbe
Fremdsprachenzertifikate
Simulation des Europäischen_Parlaments
Diverses
Fahrten und Austausche
Formulare
Förderung
Kontakt
Kooperationen
Lehrer
Mensa
Presse
Schule
Schüler
Unterricht
Veranstaltungen
Wettbewerbe
Lernplattform

Die Nationale Auswahlsitzung 2010 in Würzburg

Bei der 20. Nationalen Auswahlsitzung des Europäischen Jugendparlaments (EYP) in Würzburg vom 9.-13.6. erreichten die Vertreter des Stadtgymnasiums Detmold im Wettstreit mit elf anderen Schuldelegationen einen hervorragenden 3. Platz und dürfen zur Belohnung im September bei einer internationalen EYP-Konferenz in Norwegen die Bundesrepublik Deutschland vertreten.
Nachdem sich die achtköpfige Schülergruppe in der ersten Wettbewerbsrunde unter 80 Schulen aus dem Bundesgebiet für das Finale in Würzburg qualifizieren konnte, wiederholte sie dank einer sehr starken Leistung den Erfolg der letztjährigen Delegation des Stadtgymnasiums, die ebenfalls als Preis mit der Teilnahme an einem internationalen EYP-Forum, in dem Fall in Lviv (Ukraine), ausgezeichnet worden war. Das Stadtgymnasium ist daher im zweiten Jahr hintereinander die einzige Schule aus Nordrhein-Westfalen, die im EYP-Wettbewerb mit einem Preis bedacht wurde.



Herzliche Glückwünsche gebühren daher Charlotte Franzke, Henrike Groeger, Cora Hille, Pauline Marx, Katrin Merz, Julia Niggemann, Aleksandra Szylkiewicz und Jens Diederich aus der Jahrgangsstufe 12, die im Bild oben mit ihrem Lehrer, Herrn Reuter, vor dem Veranstaltungsort der abschließenden Vollversammlung, der Würzburger Residenz, zu sehen sind.