Anmelden | Sitemap | Impressum | Suche

Aktuelles
AGs und Betreuung
Eltern
Aktionen
Forum SG
Projekte
Förderverein
Schulpflegschaft
Europaschule
Fahrten und Austausche
Formulare
Förderung
Kontakt
Kooperationen
Lehrer
Mensa
Presse
Schule
Schüler
Unterricht
Veranstaltungen
Wettbewerbe
Lernplattform
Sie befinden sich hier: Eltern / Forum SG / Projekte / 

Das Foyer erstrahlt in neuen Farben

Ein weiterer Schritt in Sachen "Unser SG soll noch schöner werden" ist getan. Eltern und Lehrer haben am 3. Aprilsamstag die Säulen im Foyer und Eingangsbereich des Fachtrakts mit roten Trespaplatten neu verkleidet. Nachdem schon in den Ferien der Galeriebereich - Aufenthaltsbereich der Oberstufe - mit neuen Tischen ausgestattet wurden, erscheint der Eingangsbereich jetzt heller und freundlicher. Nach und nach werden so Ideen aus einer Bachelorthesis umgesetzt. Grundlage dieser Arbeit war ein intensiver Austausch mit den Schülerinnen und Schülern des Stadtgymnasiums.

Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer!

Das Stadtgymnasium zeigt Flagge

Rechtzeitig vor dem Schulfest wurden Anfang Juni die maroden Fahnenmasten an der Haupttreppe ersetzt. Die SG-Fahne und die Europaschule-Fahne wehen künftig für alle sichtbar im Wind. Damit ist die Umsetzung des neues Schullogos komplett.

Die dritte Fahne ist ein besonderes Highlight für den aktuellen Abi-Jahrgang. Auf eine Fahne gebannt, weht das Motto des Jahrgangs für ein Jahr am mittleren Mast. Die Q2 hat als Motto gewählt: "Abi heute - Captain morgen". 

Der Förderverein hat dieses Projekt finanziell realisiert. Unser Dank gilt auch Sandra Häring für die Gestaltung der SG-Fahnen und Bauunternehmer Bernd Krüger, der die neuen Fahnenmasten aufgestellt hat.

Logo prangt am Schulgebäude

Nachdem das neue Schullogo nun schon eine Weile im Einsatz ist, wurde es jetzt auch sichtbar am Schulgebäude angebracht. Die Fensterfront über dem Eingang wurde von Ralf Eusterholz als perfekter Platz ausgemacht. Das milde Klima in der vorletzten Novemberwoche machte es möglich, dass die Folie mit dem Logo noch vor den Wintermonaten gemeinsam mit ComCut angebracht werden konnte.

Wir als Forum sind davon überzeugt, dass dadurch die Identifikation der Schülerinnen und Schüler mit ihrem Stadtgymnasium weiter gestärkt wird.

Facelift für das Stadtgymnasium

In einer kurzfristig angesetzten Streichaktion vom Forum haben einige Lehrer, Eltern an und Schülerinnen und Schüler an einem Samstag im September innerhalb von nur 6 Stunden die Säulen rund um das Schulgebäude gestrichen. Vorausgegangen war im vergangenen Schuljahr das Projekt "Neue Farbgestaltung des Stadtgymnasiums" in der damaligen 8m. Bei der anschließenden Umfrage standen drei Farbkonzepte zur Abstimmung. Nach den Schülerinnen und Schülern stimmten auch die Lehrer ab. Und: Das Resultat kann sich sehen lassen! Die Farbgebung ist nun ein kräftiges Blau. In den kommenden Herbst- und Wintermonaten werden weitere Aktivitäten im Schulgebäude folgen.

Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer!

Gestaltung der Aktionsfläche

Mit Begeisterung wurde die neue Aktionsfläche am Stadtgymnasium Detmold von den Schülerinnen und Schülern in Beschlag genommen. Unter Federführung des Forums und des Freundeskreises wurde ein Bereich des Schulhofes neu gestaltet. Freiholzschwinger, Reckstangen und Hängematten bieten nun für alle Schülerinnen und Schüler ein attraktives Angebot zur Bewegung und Entspannung in den Pausen und Freistunden. Balancierstämme werden die vorhandenen Elemente noch ergänzen. Die Kosten für das Gesamtprojekt belaufen sich auf etwa 14.000 Euro. Finanziert wurde dieses Projekt maßgeblich durch den Förderverein, durch Spenden aus der Schulgemeinde und einen Zuschuss des Schulträgers. Die Anschaffung von Pausenspielzeug für die Erprobungsstufe rundet dieses Bewegungs-Angebot ab.
Der Freundeskreis und das Forum, ein Gremium aus Schülern, Eltern und Lehrern, werden im aktuellen Schuljahr auch im Schulgebäude aktiv. Vor allem das Foyer und der Aufenthaltsbereich der Oberstufe sollen verschönert werden.

An dieser Stelle noch mal herzlichen Dank an alle Spender!

Neues Schullogo

Im Frühjahr 2015 war es endlich soweit: Das Stadtgymnasium Detmold hat ein eigenes Schullogo. Im neuen Schullogo vereinen sich der Schriftzug und die Weltkugel, die vor dem Gebäude steht. Was viele bislang nicht wussten: Die Weltkugel ist gleichzeitig ein Brunnen und wurde gleichzeitig wieder instand gesetzt. An heißen Sommertagen ein echtes Highlight.

Medienprävention

Das Internet ist unser ständiger Begleiter. Immer mehr Kinder in den 5. Klassen verfügen bereits über ein Smartphone. Umso wichitger ist es, rechtzeitig über eine verantwortungsvolle Mediennutzung zu sprechen.

Gemeinsam mit der Mediensuchtstelle return aus Hannover laufen jedes Jahr im Februar vormittags Präventionsveranstaltungen für alle Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen und einer weitereren Jahrgangsstufe (2015: 6. Klassen, 2016: 8. Klassen). Ein abschließender Themen-Abend für die Eltern aller Jahrgangsstufen informiert und gibt Tipps, u.a. die Reize der digitalen Welt aus Sicht der Jugendlichen zu begreifen, den beziehungsorientierten Umgang mit den Jugendlichen im Blick zu behalten, die Reife des Kindes richtig einzuschätzen oder die Sexualität zu thematisieren.

Die erfolgreiche Zusammenarbeit soll auch in den kommenden Schuljahren fortgesetzt werden.

Pausenspielzeug

Mit dem Start im Stadtgymnasium erhalten alle 5. Klassen eine Kiste mit Pausenspielzeug. Tischtennisschläger, Bälle, Frisbeescheiben und Springseile sollen für eine aktive Entspannung in den Pausen oder über Mittag sorgen. Der Freundeskreis finanziert diese Initiative des Forums.