Anmelden | Sitemap | Impressum | Suche

Aktuelles
AGs und Betreuung
Eltern
Europaschule
Bilingualer Unterricht und_Sprachen
Internationale Projekte und_Partnerschaften
Teilnahme an Projekten und_Wettbewerben
Projekte im Unterricht und_in der Schule
Wettbewerbe
Europäisches_Jugendparlament
Nationale Auswahlsitzung_2020
Nationale Auswahlsitzung_Kiel 2019
Regionale Auswahlsitzung_Eichstätt 2019
Regionale Auswahlsitzung_Berlin 2018
Regionale Auswahlsitzung_Frankfurt 2017
Regionale Auswahlsitzung_Eckernförde 2016
Regionale Auswahlsitzung_Hamburg 2015
Regionale Auswahlsitzung_Ahaus 2014
SG-Delegation in_Lillehammer 2013
Nationale Auswahlsitzung_Kiel 2013
Regionale Auswahlsitzung_Hamburg 2013
Nationale Auswahlsitzung_Berlin 2012
Regionale Auswahlsitzung_Hamburg 2012
68. Internationale Sitzung_Zagreb 2011
Nationale Auswahlsitzung_Schwerin 2011
Nationale Auswahlsitzung_Würzburg 2010
SG-Delegation in Bergen_2010
EYP in der Schule_2010
Europabezogene_Wettbewerbe
Wettbewerbe in den_Fremdsprachen
Auslandspraktika
Veranstaltungen zum_Europatag
Internationale Sprachzertifika-_te
Fahrten und Austausche
Formulare
Förderung
Kontakt
Kooperationen
Lehrer
Mensa
MINT
Presse
Schule
Schüler
Unterricht
Veranstaltungen
Wettbewerbe
Lernplattform
IServ

Die Nationale Auswahlsitzung 2013 in Kiel

Nach der erfolgreichen Qualifikation in der Regionalsitzung im Frühjahr setzten sich vom 3. bis 8. Juni 2013 acht Schülerinnen und Schüler der Q1 des Stadtgymnasiums bei der nunmehr 23. Nationalen Auswahlsitzung des Europäischen Jugendparlaments einmal mehr mit europapolitischen Fragestellungen auseinander. Dem Austragungsort - der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt - entsprechend stand die diesjährige Sitzung im Zeichen der europäischen Meerespolitik, so dass die einzelnen Ausschüsse z.B. die europäische Fischereipolitik, den Zugang zur knappen Ressource Wasser und die Herausforderungen durch revolutionäre Bewegungen in den außereuropäischen Mittelmeer-Anrainerstaaten zum Thema hatten.

Bei sommerlichen Temperaturen stand auch abseits der Ausschussarbeit das Freizeitprogramm rund um die Kieler Förde und die Ostsee im Zeichen des Wassers - ob bei entsprechendem Sportprogramm oder einer stimmungsvollen Beach Party.


Den krönenden Abschluss der Veranstaltung bildete einmal mehr die zweitägige General Assembly, bei der im modernen Plenarsaal des schleswig-holsteinischen Landeshauses die zuvor erarbeiteten Resolutionen nach parlamentarischen Regeln debattiert wurden - all dies mit Blick auf die Kieler Förde und die vorbeiziehenden Schiffe. 

Als Lohn für ihren Einsatz in den anspruchsvollen Debatten erhielt die Detmolder Schülergruppe - bestehend aus Laura Berger, Michelle Gehring, Moritz Heuwinkel, Tobias Liebe, Nils Mallock, Saskia Neuwohner, Lara Römisch und Mareike Schütt - als Preis das Recht, als Gastdelegation an der norwegischen Auswahlsitzung in Lillehammer im September 2013 teilzunehmen.