Anmelden | Sitemap | Impressum | Suche

Aktuelles
AGs und Betreuung
Eltern
Europaschule
Fahrten und Austausche
Formulare
Förderung
Kontakt
Kooperationen
Lehrer
Mensa
Presse
Schule
Schüler
Unterricht
Veranstaltungen
Wettbewerbe
SG trainiert für Olympia
Känguru Wettbewerb
Vorlesewettbewerb
"Klein" unterrichtet "Groß"
Wettbewerbe in den_Fremdsprachen
Wettbewerb bio-logisch NRW
Wettbewerb Chemie entdecken
1LIVE Schulduell
Schulduell 2013
Schulduell 2011
Schulduell 2010
Lernplattform
Sie befinden sich hier: Wettbewerbe / 1LIVE Schulduell / Schulduell 2013 / 

1LIVE Schulduell 2013 – Finale am Stadtgymnasium

(Cool)² = Reuter


Spannender geht nicht: Im Finale des 1LIVE Schulduells schafft Lehrer Christoph Reuter das Unglaubliche –
12 Punkte im 60-Sekunden-Quiz und damit Gleichstand mit den bis dahin führenden Schulen aus Herne und Mülheim an der Ruhr. Wie schon im Jahr 2010 muss ein Stechen entscheiden.

Nach endlosen Minuten des Wartens kommt das Stechen in Form einer Schätzfrage: Wie viele Pandas gibt es in deutschen Zoos? Sechs, schätzt Christoph Reuter; Mülheim schätzt vier und Herne sechsundzwanzig. Dann die Auflösung: Es gibt keinen. Knapp geschlagen, Glückwunsch nach Mülheim!

Presseartikel vom 23.03.2013

Informationen zum Schulduell 2013 auf der 1LIVE-Seite

Der Weg ins Finale

Zum zweiten Mal nach 2010 steht das Stadtgymnasium im Finale des 1LIVE-Schulduells.

Seit diesem Jahr läuft die Qualifikation zum 1LIVE-Schulduell nicht mehr an den Schulen vor Ort, sondern über Online-Aufgaben. An jedem Tag der Qualifikationswoche gibt es eine Aufgabe, deren Gewinner in die Finalrunde einzieht. Dort übernimmt ein von den Schülern ausgewählter Lehrer und stellt sich einem 60-Sekunden-Wissensquiz. Für den Sieger gibt es ein exklusives Cro-Konzert an der Siegerschule.

Bei der dritten Aufgabe, in einem maximal 30-sekündigem Video zu einen Song von Cros Album "Raop" zu performen, machte der Abijahrgang des Stadtgymnasiums alles klar: Das Video zu "Einmal um die Welt" stach die Konkurrenz aus und sicherte einen der begehrten fünf Finalplätze.

Das Siegervideo

Die Finalrunde

Bei den fünf Qualifikationsaufgaben haben sich folgende Schulen für das Finale qualifiziert:

1. Tag:  Gymnasium Delbrück
2. Tag:  Gymnasium Petrinum in Dorsten
3. Tag:  Stadtgymnasium Detmold
4. Tag:  Gymnasium Heißen in Mülheim an der Ruhr
5. Tag:  Otto-Hahn-Gymnasium Herne

In der Woche vom 18. bis 22. März kommt 1LIVE-Moderator Thorsten Schorn an die Schulen. In der großen Pause muss dann ein Lehrer zum Wissensquiz antreten: Wer in 60 Sekunden die meisten Fragen richtig beantwortet, holt das Cro-Konzert an die Schule.

Die Ergebnisse der Finalrunde:

Montag, 18.03.:  Gymnasium Delbrück – 9 Punkte
Dienstag, 19.03.:  Otto-Hahn-Gymnasium Herne – 12 Punkte
Mittwoch, 20.03.:  Gymnasium Petrinum in Dorsten – 3 Punkte
Donnerstag, 21.03.:  Gymnasium Heißen in Mülheim an der Ruhr – 12 Punkte
Freitag, 22.03.:  Stadtgymnasium Detmold – 12 Punkte

Finale am Stadtgymnasium