Anmelden | Sitemap | Impressum | Suche

Aktuelles
Arbeitsgemeinschaften
Eltern
Europaschule
Fahrten und Exkursionen
Formulare
Förderung
Kontakt
Kooperationen
Lehrer
Mensa
Presse
Schule
Schüler
Unterricht
Übermittagbetreuung
Das Betreuungsangebot
Veranstaltungen
Wettbewerbe
Lernplattform
Sie befinden sich hier: Übermittagbetreuung / Das Betreuungsangebot / 

Verlässliche Übermittagbetreuung

Seit Beginn des Schuljahres 2009/ 2010 ist am Stadtgymnasium eine verlässliche Übermittagbetreuung einschließlich Mensabetrieb eingerichtet.

So ist es möglich, dass in der Betreuungszeit (montags bis donnerstags von 13–15 Uhr) zunächst ein Mittagessen – weitgehend in EU-Bio-Qualität – eingenommen werden kann, das entweder im Voraus per Internet bestellt wird (Abonnement nach Wahl für 3,80 € pro Tag – s. gesonderte Information) oder auch spontan gegen Barzahlung (4,50 €) gewählt werden kann.

Ferner kann jedes Kind im Anschluss daran an unserer Hausaufgabenbetreuung (selbstständige Anfertigung der Hausaufgaben unter Aufsicht im Selbstlernzentrum) teilnehmen. Ziel dieser Hausaufgabenbetreuung ist, dass unsere Schülerinnen und Schüler in dieser Zeit alle Hausaufgaben  erledigen. Alternativ ist es jedoch auch möglich, im Rahmen des Tutorenringes gezielte Nachhilfe – individuell oder in Zweiergruppen – zu erhalten. Die Vermittlung wird organisiert durch eine Lehrkraft.

Außerdem finden in der Betreuungszeit unterschiedliche Arbeitsgemeinschaften statt, an denen die Schülerinnen und Schüler ebenfalls teilnehmen können (Chor, Unterstufentheater, Orchester, Sport, Spiel, Kunst etc.), und wir halten in der Mittagszeit unser Selbstlernzentrum / Schülerbibliothek auch für die Erprobungsstufe geöffnet. Als Besonderheit bieten wir zudem einen Ruhe- und Entspannungsraum an. Außerdem ist dafür gesorgt, dass während der Betreuungszeit grundsätzlich eine Aufsichtskraft auf dem Schulhof bzw. im Gebäude ansprechbar ist.

Sie, sehr geehrte Eltern, entscheiden mit Ihren Kindern, welche Elemente der Betreuung Sie in Anspruch nehmen wollen. Dabei sollten Sie wissen, dass das Mittagessen (s.o.) und das Tutorium in bescheidenem Umfang kostenpflichtig sind.

Der vorgesehenen Unterrichtsverteilung entsprechend ist es möglich, dass in den Klassen 5 und 6 einmal pro Woche Nachmittagsunterricht stattfindet. Dieser Unterricht beginnt jeweils um 14 Uhr (7. Stunde), also nach einer einstündigen Mittagspause.