Anmelden | Sitemap | Impressum | Suche

Aktuelles
Eltern
Europaschule
Fahrten und Austausche
Formulare
Förderung
Kontakt
Kooperationen
Lehrer
Mensa
Presse
Schule
Schüler
Unterricht
Übermittagbetreuung
Veranstaltungen
Stadtradeln
Ehemaligentreffen 2018
Sportfest 2018
Tag der offenen Tür 2018
Weihnachtsaktionen
Winterball
TNF
Konzerte
Q1 Literaturkurs
Lesungen
Jean-Louis Pawellek
Karaokelesung
Bergita und Urs Ganse
August Zirner
Gina Meyer
Literaturbüro OWL
Schülerakademie_Mathematik (SAM)
Wettbewerbe
Lernplattform
Sie befinden sich hier: Veranstaltungen / Lesungen / Jean-Louis Pawellek / 

Vortrag und Diskussion von und mit Jean-Louis Pawellek

Am Montag, dem 2. Juli wird Jean-Louis Pawellek, Auszubildender des Felix-Fechenbach-Berufskollegs, das Stadtgymnasium besuchen und den Schülerinnen und Schülern der 9. Klassen unter anderem von den persönlichen Erfahrungen und Eindrücken seiner Exkursion nach Auschwitz und einer Begegnung mit der verstorbenen Zeitzeugin Karla Raveh erzählen. Im Anschluss an eine Präsentation mit Bild- und Videomaterial wird er mit den Schülerinnen und Schülern darüber sprechen, wie man an die Gräueltaten des Nationalsozialismus erinnern kann und ob sie je vergessen werden dürfen. Der Vortrag baut damit auf dem auf, was sie Schülerinnen und Schüler bereits im Geschichtsunterricht behandelt haben und vertieft diese Kenntnisse.Wir freuen uns, Herrn Pawellek für diese Veranstaltung gewinnen zu können. Mit seinem ehrenamtlichen Engagement möchte er auf einer Ebene zu Schülerinnen und Schülern die geschichtlichen Themen des Nationalsozialismus vermitteln und prägende Eindrücke hinterlassen.