Anmelden | Sitemap | Impressum | Suche

Aktuelles
AGs und Betreuung
Eltern
Europaschule
Fahrten und Austausche
Formulare
Förderung
Kontakt
Kooperationen
Lehrer
Mensa
MINT
MINT am SG
Ansprechpartner
Aktivitäten und Wettbewerbe
Presse
Schule
Schüler
Unterricht
Veranstaltungen
Wettbewerbe
Lernplattform
IServ
Sie befinden sich hier: MINT / Aktivitäten und Wettbewerbe / 

Känguru-Wettbewerb am Stadtgymnasium Detmold

Dieses Jahr fand der jährliche Känguru-Wettbewerb am 17.03.2022 statt. Es handelt sich dabei um einen „Multiple-Choice"-Wettbewerb im Fach Mathematik, der ursprünglich in Australien gegründet wurde. Seit 1995 ist dieser Wettbewerb international. Heutzutage nehmen ca. 50 Länder daran teil, unter ihnen auch Deutschland. Der Känguru-Wettbewerb ist mit einer Teilnahme von über 5000 Schulen und mehr als 900.000 Teilnehmer:innen sogar der größte Wettbewerb für Schüler:innen. Die Jahrgänge 5 und 6 sowie 65 Schüler:innen des Stadtgymnasiums aus den Jahrgängen 7 bis 12 haben ihr Können gezeigt. Der knifflige Wettbewerb dauerte 75 Minuten und fand in der Aula statt. Wir drücken die Daumen, dass es viele Schüler:innen in die zweite Runde schaffen!

Lilyan A. (Jgst.8)

Erfolgreiche Teilnahme beim Schülerwettbewerb Chem-pions 2021

9 Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs aus dem Profilkurs Naturwissenschaften haben am diesjährigen Chem-pions-Landeswettbewerb für Schüler der Sekundarstufe I des Ministeriums für Schule und Bildung NRW teilgenommen. Zum Thema „Zauberhaftes Leuchten" wurden Versuche durchgeführt und die Ergebnisse der Experimente als umfangreiches Protokoll eingereicht. Alle Teilnehmenden haben eine Urkunde erhalten. Ella Paul, Paul Bieber und Paul Blass konnten mit ihrem Beitrag die Bestbewertung "4-Sterne-Chem-pion" erreichen. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!